Termin:ArduinoWorkshopCodeWeek08102017: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Attraktor Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
(Arduino Workshop CodeWeek 08102017 Inhalte)
(Anmeldung/ Kosten)
 
(5 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 18: Zeile 18:
 
Es findet zunächst eine Einführung in die Grundlagen statt. Es wird erklärt, wie der Arduino aufgebaut ist, wie ein Programm dafür aussieht und wie man den Programmcode auf den Mikrocontroller aufspielt. Als Beispiel werden wir eine rote LED mit Widerstand zum Leuchten bringen und danach mit einem Ultraschall-Sensor einen Entfernungsmesser bauen.
 
Es findet zunächst eine Einführung in die Grundlagen statt. Es wird erklärt, wie der Arduino aufgebaut ist, wie ein Programm dafür aussieht und wie man den Programmcode auf den Mikrocontroller aufspielt. Als Beispiel werden wir eine rote LED mit Widerstand zum Leuchten bringen und danach mit einem Ultraschall-Sensor einen Entfernungsmesser bauen.
  
==Wichtige Infos==
+
===Anmeldung/ Kosten===
 +
 
 +
''Die Materialkosten für Arduino und Zubehör betragen 15 Euro.'' Wir möchten alle Teilnehmer bitten, diese Summe passend mitzubringen.
 +
 
 +
Die Anmeldung für den Lötworkshop erfolgt '''nur''' per Mail an  (E-Mail: codeweek17_sj@online.ms )
 +
Die Teilnehmer werden dann hier in dieser Liste eingetragen.
  
'''Das Arduino-Kit mit Arduino, LED, Ultraschall-Sensor und Zubehör (USB-Kabel, Steckbrücken, Widerstände etc.) kostet 15 Euro. Der Betrag muss vor Ort entrichtet werden.'''
 
  
 
{| class="wikitable"  
 
{| class="wikitable"  
Zeile 29: Zeile 33:
 
|-
 
|-
 
|1
 
|1
|
+
|Oskar R.
 
|-
 
|-
 
|2
 
|2
|
+
|Mikhail I.
 
|-
 
|-
 
|3
 
|3
|
+
|Julia E.
 
|-
 
|-
 
|4
 
|4
|
+
|Mika B.
 
|-
 
|-
 
|5
 
|5

Aktuelle Version vom 6. Oktober 2017, 12:25 Uhr


ArduinoWorkshopCodeWeek08102017

Beginn:

08.10.2017 14:00

Ende:

08.10.2017 17:00


Needs to be there, but does not need to be seen by a visitor true


Wichtig: Veranstaltungsort ist im Attraktor, Eschelsweg 4, 22767 Hamburg (Altona)

Code Week Hamburg: Arduino für Einsteiger - Sonntag, 8. Oktober 2017

Arduino ist eine flexible Open-Source-Mikrocontroller-Plattform und wird vor allem von Künstlern, Tüftlern und Bastlern verwendet, um kreative Ideen zu verwirklichen und einfache Elektronikprojekte zu ermöglichen. Wir lernen gemeinsam die Grundlagen des Arduino (Soft- und Hardware) und basteln mit elektronischen Bauteilen.

Die Teilnehmer sollten 12 Jahre und älter sein - Vorkenntnisse sind nicht nötig. Ein eigener Laptop muss mitgebracht werden (Windows/ Mac/ Linux). Bitte installiert euch die aktuelle Arduino-Software (Arduino IDE) bereits im Vorfeld auf eure Laptops. Wenn ihr das noch nicht könnt, machen wir das natürlich auch beim Workshop!

Der Workshop

Es findet zunächst eine Einführung in die Grundlagen statt. Es wird erklärt, wie der Arduino aufgebaut ist, wie ein Programm dafür aussieht und wie man den Programmcode auf den Mikrocontroller aufspielt. Als Beispiel werden wir eine rote LED mit Widerstand zum Leuchten bringen und danach mit einem Ultraschall-Sensor einen Entfernungsmesser bauen.

Anmeldung/ Kosten

Die Materialkosten für Arduino und Zubehör betragen 15 Euro. Wir möchten alle Teilnehmer bitten, diese Summe passend mitzubringen.

Die Anmeldung für den Lötworkshop erfolgt nur per Mail an (E-Mail: codeweek17_sj@online.ms ) Die Teilnehmer werden dann hier in dieser Liste eingetragen.


Lfd.Nr. Name
1 Oskar R.
2 Mikhail I.
3 Julia E.
4 Mika B.
5
6
7
8
9
10

Warteliste:

Lfd.Nr. Name
1
2
3
4
5
Diese Seite wurde zuletzt am 6. Oktober 2017 um 12:25 Uhr geändert. Diese Seite wurde bisher 2.646 mal abgerufen.