Lüftung-Holzwerkstatt

Aus Attraktor Wiki

Version vom 2. November 2022, 21:41 Uhr von Mrred (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Historic-Icon-Dino.png Historisch:
Diese Seite wurde als historisch eingestuft. Das bedeutet, dass die Seite nicht mehr aktuell ist! Sie steht nur noch im Wiki, weil sie Informationen enthält, die evtl. für Andere interessant sein könnten, oder damit wir uns später noch einmal daran erinnern können.

Objektinfo: Lüftung-Holzwerkstatt
Saugbot 1.jpeg
Basisinformationen:
Kategorien:
Projekt, Kategorisiere dieses Objekt!
Beschreibung:
Absaugung für die Holzwerkstatt
Ansprechpartner:
Klaus und Klaus
Statusinfo:
Status Prototyp gegen Kommerz ersetzt
QR-Code:
WikiQR Abandoned.png
QR neu generieren (Was ist das?)


Die Abluft der Holzwerkstatt sollte verbessert werden.


Stand

Staubsaugerlösungen sind nervig und Kostenintensiv. Wir haben uns an den Bau eines eigenen Gebläse gemacht und etwa 5 Prototyen entwickelt. Die Leistung war allerdings immer noch nicht zufriedenstellend. Es wurde im Endeffekt eine Absaugung aus einem 280W Gebläse gebaut, welches mit dem Laser mitgeliefert wurde allerdings übrig war. Die Staubabtrennung funktioniert gut. Es ist aktuell keine Auslassfiltrierung vorgesehen sondern der feinste Staub soll an die Außenluft abgegeben werden. Im Laufe der Jahre wurde der Prototyp durch einen Festo Staubsauger ersetzt.

Gebaut

  • Staubabtrennung
  • Staubkiste auf Rollen (wenn voll gerade noch kippbar in Container)
  • Durchführung Fenster DN80
  • Absaugung mit Schiebern
  • Filterbox mit Vorfiltern und Balgfiltern und automatischer Zeitsteuerung.

Geplante Vorhaben

Galerie

Diese Seite wurde zuletzt am 2. November 2022 um 21:41 Uhr geändert. Diese Seite wurde bisher 7.014 mal abgerufen.