Reeperbahn-Festival

Aus Attraktor Wiki

Version vom 1. Oktober 2013, 15:08 Uhr von Swendel (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reeperbahn-Festival
Status FERTIG
Reeperbahnfestival logo.png
Beschreibung Attraktor und FabLab St.Pauli
Autor Moritz,Sebastian
Flattr Flattr Reeperbahn-Festival

Wie vor einigen Wochen schon mal angekündigt, wird es auf dem diesjährigen Reeperbahn-Festival einen Campus mit einer Gemeinschaftsveranstaltung des Fab Lab St. Pauli und des Attraktors geben. Das ganze wird nicht wie das abendliche Reeperbahn-Festival sein, sondern vielmehr eine Veranstaltung, die sich an die Unternehmer und Kreative im Music-Business richtet.

Reeperbahn-Festival make your own

Ankündigung

Deutsch

Neugierig darauf mehr über 3D-Drucken zu erfahren? Selbst eine Schablone mit einem Laserschneider kreieren und damit ein persönliches T-Shirt bedrucken? oder erfahren wie man den Arduinochip nutzt, um einen individuellen Sound zu erzeugen? Das Fabulous Fab Lab aus St.Pauli und der Hamburger Hackerspace Attraktor e.V. zeigen, wie es geht, bündeln ihre Makerkräfte und erschaffen gemeinsam ein temporäres Makerlab für das Reeperbahn Festival. Zu finden ist es in der Wohlwillstrasse 2, 1. Stock, nur 500m von der Reeperbahn entfernt. Let's make!

English

Make your own! Want to learn more about 3D-printing? how to make your own stencil with a lasercutter to create your personal shirt? or know what an Arduino board can do to enhance your sound building? This is your place. Hamburgs Fabulous St. Pauli Fab Lab and hackerspace Attraktor e.V. join their makerforces to set up a temporary makerlab. You'll find us in Wohlwillstrasse 2, 1.Floor, just 500m off Reeperbahn. We are open from 2 to 6 pm on both Festival Campus days. You can drop by any time you like to boost your maker creativity with us. Let's make!

Die Veranstaltung

Termin

  • 26.09.2013 Donnerstag 14:00-18:00
  • 27.09.2013 Freitag 14:00-18:00

Location

  • Wohlwillstraße 2, 20359 Hamburg
  • 1.Stock, rechte Seite

Programm

Vorträge

  • Die Makerkultur (Sebastian)
  • ... (Moritz)

Interactive

  • Bausätze löten
  • 3D-Druck
  • Lasercutten
  • Siebdruck

Orga

bereits Vorhanden

  • Getränke (Cola, Mate, Bier)
  • Bausätze
  • Ankündigung
  • Tischgarnituren
  • Flyer
  • Siebdruck
  • T-Shirts
  • 3D-Drucker
  • Werbe-Banner
  • Lötstationen
  • Exponate (GeoCache, Window-Gardening, Quadrokopter, Pendel)
  • Spendenkasse
  • 3D-Druck Samples

was noch fehlt

  • Lasercutter
  • Transporter
  • noch mehr Ausstellungsstücke
  • Blinkenlights
  • Lichtstarker Beamer
  • Lineup veröffentlichen
  • CNC-Fräse

Helfer

  • Danny
  • Tom
  • Markus
  • Sebastian
  • Moritz

Ansprechpartner

Links

Nachbetrachtung

Fotos

Diese Seite wurde zuletzt am 1. Oktober 2013 um 15:08 Uhr geändert. Diese Seite wurde bisher 6.538 mal abgerufen.